PELLETS

Holzpellets - sauber und uneingeschränkt lagerfähig

Der Brennstoff "Holzpellets" besteht aus naturbelassenem Restholz (Säge- oder Hobelspäne) und wird ohne chemische Zusätze, nur mit Druck und natürlichen Holzharzen als Bindemittel zu zylindrischen Preßlingen geformt.

Sie sind 10-30 mm lang und verfügen über die höchste Energiedichte aller Holzbrennstoffe. Somit sind sie der ideale Brennstoff der Zukunft!

Der Raumbedarf zur Lagerung der Pellets entspricht dem eines konventionellen Öltanks.
1 Liter Öl entsprechen 2 kg Pellets, und ein Raum von 1 m3 faßt ca. 650 kg Pellets.
Holzpellets sind trocken und damit uneingeschränkt lagerfähig.
Sie werden staubfrei und bequem mit dem Tankwagen in den Lagerraum oder in den Gewebetank eingeblasen.

Wussten Sie schon, dass...

für die Herstellung und Transport von Pellets weniger als 2,5% der darin enthaltenen Energie benötigen, bei Erdgas 10% und Heizöl sogar 12%

kein einziger Baum für den Rohstoff der Pellets gefällt werden muss, da die Sägespäne als Restprodukt aus der heimische Holzindustrie anfallen?

heizen mit Pellets regionale Arbeitsplätze schafft?

heizen mit Pellets vom Staat finanziell gefördert wird?

heizen mit Pellets unabhängig macht von den Energielieferanten im Ausland?

heizen mit Pellets den Treibhauseffekt verringert und damit zum Kyoto Abkommen beiträgt?

Pellets jetzt auch in ganz Deutschland produziert werden?

Pellets ökologisch und ökonomisch konsequent sind?

2 kg Pellets 1 Liter Öl ersetzen?

Pellets nach DIN 51731 Norm hergestellt werden und damit eine gleichbleibende Qualität besitzen?

heizen mit Pellets sich einfach gut anfühlt und genauso bequem ist, wie ein Öl oder Gasheizung?


Pelletlagerung
 
Es gibt verschiede Möglichkeiten der Pelletlagerung:

-
Gewebetank, der aufgestellt wird

-
Lagerraum, trockener staubfreier Raum im Haus,der als Pelletlagerraum ausgebaut wird.

Wir empfehlen den Gewebetank - die technisch bessere, kostengünstigere Lösung, zudem einfach und sauber!


Technische Skizzen
 
Pelletlagerraum:


Ansehen


Ansehen


Schrägboden:


Ansehen

Pelletlagerraum:


Ansehen



Türen:


Ansehen



Befüllkupplung:


Ansehen


Ansehen


Pelletlieferung
Die Holzpellets werden mit einem Tanklastzug vor Ort geliefert und direkt in den Lagerraum eingeblasen. Lange Transportwege aus dem Ausland mit Risikofaktoren der Umweltverschmutzung ,wie bei einem Tankerunglück mit Heizöl z. Bsp., entfallen. Zudem wird die heimische Holzindustrie mit all ihren Arbeitsplätzen unterstützt.

Pelletlieferanten
Wir kooperieren mit ausgesuchten Pelletshersteller aus Deutschland und bemühen uns aus ökologischen Gründen, Lieferanten aus ihrer näheren Umgebung einzusetzen.


Seite drucken